Satt und Glücklich

Satt und Glücklich

von Eva-Maria Zurhorst

Die Emanzipation hat für Befreiung und Unabhängigkeit gesorgt. Aber hat sie uns Frauen wirklich einen erfüllenden, weiblichen Weg gezeigt?

„Was macht Frauen satt und glücklich?“ lautete die Frage, der Eva-Maria Zurhorst, gemeinsam mit der Amerikanerin Chameli Ardagh und Dr. Antje Busche mit hunderten von Frauen, nachging. Die Antworten waren so überraschend und bewegend zugleich, dass sie sie in einem Filmprojekt dokumentiert hat.

Auf dieser Doppel-DVD führt sie in der Reportage, in Interviews und in Übungen Frauen zu Frauen, die ihr selbst etwas gezeigt und eröffnet haben.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.