Das Beauty-Beast
Lifestyle made easy

Make-Up

Visagisten wenden oft nur kleine Tricks an und lassen ein Gesicht in einem völlig neuen Licht erscheinen. Tatsächlich ist ein gut angebrachtes Make-Up in der Lage, den eigenen Typ vollständig zu verändern. Für Frauen ist es reizvoll immer wieder anders zu erscheinen. Frauen sehen sich selbst oft sehr kritisch und finden beim Blick in den Spiegel immer einen Grund mit ihrem Aussehen unzufrieden zu sein. Dabei ist es gar nicht so schwer, mit einigen Pinselstrichen all das verschwinden zu lassen, was Anlass zur Selbstkritik gibt.
Die Augen stellen das größte Gebiet der Makeup-Kunst dar. Man kann sie größer oder kleiner wirken lassen, verleiht ihnen eine strahlende Wirkung und lässt sie näher zusammen oder weiter auseinander rücken, wenn man nicht mit ihrer Position zufrieden ist. Mit der richtig gewählten Kontrastfarbe lässt sich die Augenfarbe besonders hervorheben oder mit dem passenden Farbton harmonisch einrahmen. Auch die Lippen sind ein beliebtes Gebiet. Mal sind sie zu schmal oder mal zu voll.

An jeder Situation lässt sich etwas ändern. Wie die Mode in der Bekleidung so ändern sich auch Makeup-Trends in jeder Saison. Nicht jeder der im Kosmetik-Fachhandel angebotenen dekorativen Kosmetikartikel muss nur dem angegebenen Zweck dienen. Lidschatten und Rouge lassen sich auch an vielen anderen Stellen anwenden, als an den Augen oder den Wangen. In den weiteren Make-Up Tips kannst Du lesen, wie das gemacht wird.

Aktuelle Angebote von Beautynet

Gesicht
Lippen
Volle Lippen kleiner schminken
Schmale Lippen voller schminken
Rouge statt Lippenstift

Kommentieren

Themen
Alle Kategorien
Monatsarchiv