Das Beauty-Beast
Lifestyle made easy

Aussie Haarpflege ausprobiert

Aussie Haarpflege ausprobiert

Die Haarpflegeprodukte von AUSSIE sind im Ausland schon lange bekannt. Seit kurzem gibt es das angebliche Haarpflegewunder endlich auch in Deutschland. Siehe meine Beitrag dazu an dieser Stelle.
Ursprünglich kommt die Pflegeserie aus Australien, wo sie eine grandiose Erfolgsgeschichte hatte. Dank der speziellen Pflegeformeln war der Sprung zu uns nur eine Frage der Zeit.

Welche Frau träumt nicht von schönen und gepflegten Haaren? Doch dies wird nur durch gezielte Pflege erreicht, die auch auf die Haarstruktur abgestimmt ist. Das Geheimnis der AUSSIE Haarpflege sollen die pflanzlichen Inhaltstoffe sein. Ingesamt fünf verschiedene Pflegeserien, deren einzelne Produkte aufeinander abgestimmt sind, finden sich im Sortiment. Im einzelenem sind das: Miracle Moist, Colour Mate, Aussome Volume, Frizz Miracle und Luscious Long.

Ich habe die drei Produkte aus der Miracle Moist Pflegeserie für trockenes und strapaziertes Haar ausprobiert: Miracle Moist Shampoo, Miracle Moist Conditioner und die 3 Minute Miracle Reconstructor Intensivkur. Alle Produkte duften sehr intensiv und und zwar nach diesem süßen Kaugummi, dass es vor einiger Zeit einmal in Tuben gab. Wer diesen Geruch nicht mag, wird nur wenig Freude an AUSSIE haben, den der ist lange anhaltend.  Das Shampoo, der Conditioner und die 3 Minute Miracle Reconstructor Intensivkur, kommen alle in praktischen Flaschen, die sich gut öffnen und leicht dosieren lassen. Shampoo und Conditioner enthalten Macadamianussöl, während die Intensivkur mit einem speziellen Minzbalsamextrakt ausgestattet ist. Das Shampoo schäumt stark und ist sehr sparsam in der Anwendung. Es lässt sich, genau wie auch der Conditioner, gut verteilen und leicht ausspülen. Den Conditioner habe ich ins gesamte Haar gegeben, die Intensivkur aber nur in den Längen verteilt. Das 23 Minuten Wunder“ soll für geschmeidiges und glänzendes Haar sorgen. Warten wir es ab!

Was soll ich sagen? Ich war nach der Verwendung dieser drei Produkte total begeistert. Bereits im feuchten Zustand waren meine Haare wunderbar weich und geschmeidig. Im ersten Augenblick jedoch dachte ich, da sei etwas ganz fürchterliches mit meine Haaren geschehen. da ich der Meinung war, sie wären zu einem Klumpen zusammengeschrumpft. Aber dieses Gefühl legte sich sehr schnell nach der Anwendung des Conditioners. Einfaches durchkämmen ist sonst ein Fremdwort und nur mit Sprühkur möglich. Jetzt war es kein Problem. Insgesamt fühlten sich auch die trockenen Haare sehr geschmeidig an und hatten einen natürlichen Glanz. Mit anderen Worten: Gepflegtes Haar wie ich es mir immer gewünscht hatte – die „Miracle Moist Pflegeserie wirkt bei meinen Haaren wirklich Wunder!

Auch du wirst Aussie lieben. Hier findest du eine Übersicht der Produkte:

Kommentieren

Themen
Alle Kategorien
Monatsarchiv